Artikel der Kategorie Schiedsrichter

2G-Regelung im Spielbezirk D

Nachdem die Landesregierung von Brandenburg für Kontaktsportarten die 2G-Regelung (geimpft oder genesen) ab dem 15.11.2021 für Volljährige beschlossen hat, schließt sich der Vorstand des KFV Handball MOL der Regelung des Handball-Verbandes Brandenburg (HVB) an. Damit ist es bis Jahresende möglich Spiele ohne Gebühr zu verlegen, um es bislang ungeimpften Sportfreunden zu ermöglichen, einen Impfschutz zu erhalten. […]

Aus- und Weiterbildung für Schiedsrichter und Zeitnehmer/Sekretäre im SpBez D für die Saison 2020/2021

In diesem Jahr ist alles anders – wegen der Einschränkungen durch COVID19/ Corona. Das gilt auch für die Aus- und Weiterbildung der Schiedsrichter und Zeitnehmer/Sekretäre im SpBez D. Wir können diese nicht wie aus den bisherigen Jahren gewohnt in Anwesenheitsveranstaltungen vor Ort durchführen. Zusätzlich kommt hinzu, dass es seitens des DHB für die Schiedsrichter-Grundausbildunbg eine […]

Amtliche Bekanntmachung des Deutschen Handballbundes gemäß § 50 DHB-Satzung

A. Bundesrats-Beschluss zur Streichung des § 87 Abs. 3 und Abs. 4 SpO B. Inkrafttreten der neuen IHF-Guidelines zum 01.07.2018 A. Bundesrats-Beschluss zur Streichung des § 87 Abs. 3 und Abs. 4 SpO Der DHB-Bundesrat hat in einem schriftlichen Abstimmungsverfahren am 31.Juli 2018 mit der erforderlichen Mehrheit den Anträgen auf Feststellung der Dringlichkeit der Streichung, […]

Klarstellung des HVB: Nutzung eines Mobiltelefons durch die SR während des Spiels

Seitens des HVB erhielten wir eine Klarstellung und Regelung zur Nutzung von Handys während des Spiels, die wir allen SR hier zur Kenntnis geben möchten. Es wurde festgestellt, dass einige Schiedsrichter für die Aufzeichnung von Toren und Strafen ein Handy mit einer entsprechenden App am Handgelenk nutzen. Wir haben bezüglich der Zulässigkeit bei DHB angefragt. […]