Saison 2019/2020 – Nachholen der Endspiele der Pokalmeisterschaft als Freundschaftsspiele

von | 10. Juni 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Spielbetrieb für Meisterschaft und Pokalrunde im Land Brandenburg und damit auch im Spielbezirk D abgebrochen. Für die Meisterschaftsrunde kam für die Saisonwertung die vom DHB beschlossene Quotientenregel zum Einsatz. Die Endspiele der Pokalrunde konnten wegen der Beschränkungen nicht mehr durchgeführt werden; eine derartige Lösung ist dort leider nicht möglich. Der KFV MOL hatte als Spielbetrieb-durchführende Stelle deshalb einen Vorschlag erarbeitet (Nachholen der Finals in Form eines Freundschaftsspiels). Die betroffenen Vereine wurden angeschrieben und bis zum 07.06.2020 um Rückmeldung zur Durchführung von Pokalfinals in Form von Freundschaftsspielen gebeten.

Es gab einige wenige Rückmeldungen. Allerdings sind keine dabei, die ein komplettes Endspiel erlauben würden. Wenn, dann hat nur eine Mannschaft den Wunsch geäußert, die andere hat entweder abgelehnt oder nicht reagiert/geantwortet.

Damit werden keine Pokalendspiele als Freundschaftsspiele in der kommenden Saison durchgeführt.